News / Aktuelles

4. Tagung kooperation alter: «Das Alter kommt auf seine Weise»

4. Tagung kooperation alter: «Das Alter kommt auf seine Weise»

Am 16. September 2021 fand in Wil die vierte Tagung der «kooperation alter» statt. Verantwortliche aus Gemeinden sowie Vertretende von kantonalen Verbänden und Organisationen diskutierten Ansätze für die Erarbeitung und Umsetzung der kantonalen und kommunalen Altersstrategien. In verschiedenen Diskussionsrunden und Workshops wurden Chancen und Herausforderungen einer Angebotsgestaltung sichtbar, die «vom Mensch her gedacht» wird und sich stärker an den Bedürfnissen der Menschen im Alter orientieren.

«BGFtalk»: Marco Fritsche besucht Ostschweizer Betriebe

«BGFtalk»: Marco Fritsche besucht Ostschweizer Betriebe

Die Corona-Pandemie, neue Technologien und alternative Formen der Zusammenarbeit lösen zurzeit bei vielen Betrieben grössere Veränderungen aus. Die neue Ausgabe von «BGFtalk» zeigt, wie Führungsverantwortliche in Ostschweizer Betrieben mit Veränderungen umgehen: Worauf achten sie, damit ihre Mitarbeitenden diese konstruktiv und gesund bewältigen können? Zum Auftakt ist Marco Fritsche zu Besuch beim Kantonsspital St.Gallen. Er spricht mit Andreas Bischof, Leiter der Radiologiefachpersonen im Netzwerk Radiologie, über das Thema Kommunikation. In den weiteren Folgen trifft Marco Fritsche Führungspersonen der Bühler AG, des Hotel Dom und der St.Galler Kantonspolizei.

Neue Folgen «BGFtalk»

Erfolgreicher Start von «Active City Wil»

Erfolgreicher Start von «Active City Wil»

Das Pilot-Projekt «Active City» - Sport und Spass für alle. Draussen, gemeinsam und kostenlos - stiess in Wil auf grosses Interesse (Tagblatt vom 24.8.2021) und soll im Sommer 2022 fortgeführt werden. In enger Zusammenarbeit mit Sportvereinen und weiteren lokalen Anbietern wird der Bevölkerung ein attraktives und professionell begleitetes Sport- und Bewegungsangebot zur Verfügung gestellt. Das Amt für Gesundheitsvorsorge unterstützt «Active City Wil» mit einem einmaligen Förderbeitrag aus den kantonalen Aktionsprogrammen «In Balance älter werden» und «Kinder im Gleichgewicht».

Weitere Informationen zu «Active City»

Ein «Kompass» für passende Hilfsangebote

Ein «Kompass» für passende Hilfsangebote

Das vom Ostschweizer Forum für Psychische Gesundheit und dem Amt für Gesundheitsvorsorge entwickelte Tool zur Suche nach Beratungs- und Hilfsangeboten ist neu auch auf der Website des Kantons St.Gallen verfügbar. Unter dem Namen «Kompass St.Gallen» können die Einwohnerinnen und Einwohner des Kantons gezielt nach Angeboten suchen, die für ihren Wohnort zur Verfügung stehen. Der Kompass löst das bisherige «Verzeichnis der Sozialberatungsstellen» ab. Das Online-Tool kann auch von Gemeinden auf ihren Websites eingebunden werden.

kompass.sg.ch

Online-Verzeichnis für Gemeindewebseiten

Online-Verzeichnis für Gemeindewebseiten

St.Galler Gemeinden haben ab September 2021 die Möglichkeit, das Online-Verzeichnis für Beratungs- und Unterstützungsangebote des Kantons St.Gallen auf ihren eigenen Gemeindewebsites einzubinden. Im neuen Tool wurden verschiedene bestehende Verzeichnisse zusammengeführt und einfach durchsuchbar gemacht, z.B. nach Wohnort. Betroffene, Angehörige und Fachpersonen finden damit schnell und einfach passende Angebote.

Soziale und gesundheitliche Auswirkungen der Pandemie

Soziale und gesundheitliche Auswirkungen der Pandemie

Was weiss man über die sozialen Auswirkungen der Corona-Pandemie in der Schweiz? Welchen Einfluss hat Covid-19 auf die psychische Verfassung und die Stimmung der Bevölkerung? Zu diesen und weiteren Fragen sind 2021 mehrere Studien erschienen:

Neue Studie zu Kinderrechten: Weniger Druck, mehr Freiraum!

Neue Studie zu Kinderrechten: Weniger Druck, mehr Freiraum!

Wie werden die Kinderrechte in der Schweiz aus Sicht von Kindern und Jugendlichen umgesetzt? Erstmals wurden dazu 1700 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 17 Jahren von UNICEF und dem Institut für Soziale Arbeit und Räume der Ostschweizer Fachhochschule befragt. Die Ergebnisse zeigen: Kinder und Jugendliche wünschen sich insbesondere mehr Spiel- und Freiräume, mehr Mitsprachemöglichkeiten, weniger Stress und weniger Leistungsdruck.

Kinderrechte-Studie Schweiz und Liechtenstein 2021

Angebot für Betriebe: «Die neue Normalität am Arbeitsplatz»

Angebot für Betriebe: «Die neue Normalität am Arbeitsplatz»

Was vor der Corona-Pandemie selbstverständlich war, gilt heute oft nicht mehr - auch bei der Arbeit. Viele Berufstätige sind verunsichert, wie sie sich am Arbeitsplatz verhalten sollen. Damit solche Unsicherheiten nicht zu persönlichen Belastungen oder Konflikten führen, sollten sie im Team besprochen werden. Vielleicht sind veränderte Abmachungen und Regelungen notwendig. Das neue Angebot des «Forum BGM Ostschweiz» unterstützt Führungspersonen dabei, Unsicherheiten zu thematisieren, gewinnbringende Gespräche mit ihren Teams zu führen und konstruktive Lösungen zu finden.

Angebot «Die neue Normalität am Arbeitsplatz»

Die psychische Gesundheit von Lernenden erhalten und fördern

Die psychische Gesundheit von Lernenden erhalten und fördern

Alle Studien zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Jugendliche kommen zu ähnlichen Ergebnissen: Die Arbeit im Homeoffice, die nur eingeschränkt möglichen Treffen mit Freunden, der fehlende Vereinssport und monatelang keine einzige ausgelassene Party haben den Jugendlichen viel abverlangt. Zunehmend hat die Corona-Krise deswegen gravierende Auswirkungen auf die psychische Gesundheit der jungen Menschen.

Die Natur spielerisch erleben

Die Natur spielerisch erleben

Kinder brauchen täglich frische Luft, Tageslicht und die Möglichkeit sich auszutoben. Der Wald, ein Park oder der Garten ermöglichen faszinierende Erlebnisse beim Spielen draussen in der Natur. Im Rahmen des kantonalen Programms «Kinder im Gleichgewicht» wurden zwölf unkomplizierte Spielideen für Kinder ab zwei Jahren zusammengestellt. Die Spiele unterstützen gemeinsame Erkundungstouren - insbesondere im Wald. Entdecken Sie, wie wenig es für eine inspirierende und kreative Beschäftigung der Kinder im Freien braucht.

Spielideen für Wald, Park und Garten