Programme / Projekte

Gemeinde bewegt

Gemeinde bewegt

Strukturelle Bewegungsförderung in der Gemeinde: «Gemeinde bewegt» verbessert im öffentlichen Raum, auf Plätzen und Strassen, die Rahmenbedingungen für körperliche Aktivitäten.

Frühe Förderung

Frühe Förderung

Der Kanton St.Gallen engagiert sich gemeinsam mit den Gemeinden, Städten sowie Akteurinnen und Akteuren der Frühbereichspraxis, damit alle Kinder gute Startchancen ins Leben haben.

Checkpoint / Jugendschutz

Checkpoint / Jugendschutz

Mit Materialien, Testkäufen und Personalschulungen unterstützen wir Gemeinden, Gastronomie, Vereine und Veranstalter bei der der Durchsetzung der Jugendschutzbestimmungen vor Ort.

Kinder im Gleichgewicht

Kinder im Gleichgewicht

KIG, das kantonale Aktionsprogramm zur Förderung des gesunden Körpergewichts: Ziel der verschiedenen Projekte und Angebote ist eine nachhaltige Steigerung des Anteils gesundgewichtiger Kinder.

In Balance älter werden

In Balance älter werden

Das kantonale Aktionsprogramm fördert die Selbständigkeit und Lebensqualität im Alter - mit Projekten zu ausgewogener Ernährung, Bewegung, psychischer Gesundheit und sozialer Teilhabe.

Cyclomania 2022 – Velo-Challenge für Gemeinden

Cyclomania 2022 – Velo-Challenge für Gemeinden

Gemeinden, Städte und Regionen können im September 2022 erneut mit wenig Aufwand eine Velo-Challenge für die Bevölkerung durchführen und werden dabei von Pro Velo Schweiz unterstützt. Ziel ist es, die Bevölkerung auf spielerische Art zu motivieren, im Alltag vermehrt auf das Velo zu setzen. Die Teilnehmenden sammeln durch möglichst häufiges Velofahren und zu Fuss gehen Punkte und können Preise gewinnen. Interessierte Gemeinden können sich bis März 2022 anmelden:

www.cyclomania.ch

Impulse für die psychische Gesundheit in Zeiten von Corona

Impulse für die psychische Gesundheit in Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie ist weiterhin eine Herausforderung für uns alle. Vielen drückt die Krise und ihre Auswirkungen aufs Gemüt. Die aktuelle Entwicklung verunsichert, sie kann Sorgen und Ängste zur Folge haben oder Einsamkeit auslösen. Die Broschüre «Ich heb mir Sorg!» des Ostschweizer Forums für Psychische Gesundheit gibt anhand der bewährten Impulse für psychische Gesundheit konkrete Anregungen zur Förderung des Wohlbefindens in Zeiten von Corona. Finden Sie heraus, was Ihnen im Moment gut tut!

Weitere Informationen

Erfolgreicher Start von «Active City Wil»

Erfolgreicher Start von «Active City Wil»

Das Pilot-Projekt «Active City» - Sport und Spass für alle. Draussen, gemeinsam und kostenlos - stiess in Wil auf grosses Interesse (Tagblatt vom 24.8.2021) und soll im Sommer 2022 fortgeführt werden. In enger Zusammenarbeit mit Sportvereinen und weiteren lokalen Anbietern wird der Bevölkerung ein attraktives und professionell begleitetes Sport- und Bewegungsangebot zur Verfügung gestellt. Das Amt für Gesundheitsvorsorge unterstützt «Active City Wil» mit einem einmaligen Förderbeitrag aus den kantonalen Aktionsprogrammen «In Balance älter werden» und «Kinder im Gleichgewicht».

Weitere Informationen zu «Active City»