Bewegung und Ernährung

Bewegung, Ernährung und Übergewichtsprävention sind wichtige Säulen der Gesundheitsförderung. Mit verschiedenen Projekten und Programmen engagieren wir uns für mehr Bewegung im Alltag und für eine gesunde, ausgewogene Ernährung:

Kinder im Gleichgewicht

Kinder im Gleichgewicht

Kinder im Gleichgewicht

KIG, das kantonale Aktionsprogramm zur Förderung des gesunden Körpergewichts: Ziel der verschiedenen Projekte und Angebote ist eine nachhaltige Steigerung des Anteils gesundgewichtiger Kinder.

Purzelbaum

Purzelbaum

«Purzelbaum», ein Projekt des kantonalen Programms «Kinder im Gleichgewicht», fördert Bewegung und gesunde Ernährung in der Spielgruppe, im Kindergarten und in der Kindertagesstätte.

Fourchette verte – Ama terra

Fourchette verte – Ama terra

«Fourchette verte – Ama terra» ist das Label für ein ausgewogenes Verpflegungsangebot in Kindertagesstätten, im Hort, an schulischen Mittagstischen und in Schulkantinen.

Strukturelle Bewegungsförderung

Gemeinde bewegt

Gemeinde bewegt

Strukturelle Bewegungsförderung in der Gemeinde: «Gemeinde bewegt» verbessert im öffentlichen Raum, auf Plätzen und Strassen, die Rahmenbedingungen für körperliche Aktivitäten.

Vergleich der Gewichtsdaten von Schulkindern in der Schweiz

Vergleich der Gewichtsdaten von Schulkindern in der Schweiz

Neun Kantone und vier Städte beteiligten sich an der Erhebung von Gewichtsdaten bei Kindern und Jugendlichen auf verschiedenen Klassenstufen. Rund 13 Prozent der untersuchten Schulkinder waren übergewichtig, 4 Prozent sogar stark übergewichtig. Im Vergleich mit anderen Regionen fällt im Kanton St.Gallen vor allem der niedrige Anteil an übergewichtigen Kindern auf der Grundstufe auf.

Erfolgreicher Start von «Active City Wil»

Erfolgreicher Start von «Active City Wil»

In Wil ist das Pilot-Projekt «Active City» - Sport und Spass für alle. Draussen, gemeinsam und kostenlos - erfolgreich gestartet (Tagblatt vom 24.8.2021). In enger Zusammenarbeit mit Sportvereinen und weiteren lokalen Anbietern steht der Bevölkerung bis Mitte September ein attraktives und professionell begleitetes Sport- und Bewegungsangebot zur Verfügung. Trägerschaft von «Active City» ist die Schweizerische Gesundheitsstiftung RADIX. Das Amt für Gesundheitsvorsorge unterstützt «Active City Wil» mit einem einmaligen Förderbeitrag aus den kantonalen Aktionsprogrammen «In Balance älter werden» und «Kinder im Gleichgewicht».

Weitere Informationen zu «Active City»